Stürze (unbewehrt)

Porenbeton-Stürze stellen wir in bewehrten und unbewehrten Varianten her, mit den entsprechenden Unterschieden in der Tragfähigkeit. Sie passen in das Raster der übrigen Porenbeton-Elemente und lassen sich daher problemlos einsetzen.

Anwendung/Eignung

- Stürze je nach Ausführung für tragende oder nicht tragende Wände

Eigenschaften

- bewehrte oder unbewehrte Ausführung
- bewehrte Stürze für Öffnungsweite bis 175 cm und Stützweite bis 200 cm
- bewehrte Flachstürze Öffnungsweite bis 250 cm und Stützweite bis 275 cm

 

Format (Wanddicke)

• Breite 11,5 cm

 
 
 

Produktinformationen

STN 10,0 cm

Abmessung:

1.250 x 100 x 249 mm (L x B x H)

Gewicht:

32 kg pro Stück 

STN 11,5 cm

Abmessung:

1.250 x 115 x 249 mm (L x B x H)

Gewicht:

37 kg pro Stück