Schlamann Wandsysteme im Gewerbebau

Im Gewerbe- und Wirtschaftsbau sind die Anforderungen des Bauherrn und Investors am weitreichendsten – sowohl an die Architektur als auch an die Tragwerksplanung und Technische Gebäudeausrüstung. Beim Raumkonzept zählt die beste Flächennutzung und Wegeanbindung für die einzelnen Betriebsfunktionen: ob Produktion, Logistik, Verwaltung, Verkauf, Bildung oder Gastronomie.

Neben den heute typischen Erwartungen nach kurzen Bauzeiten und flexiblen Nutzungsmöglichkeiten werden hohe Anforderungen an die Fassaden-Baustoffe gestellt. Dabei rücken vermehrt die Baustoffe in die Entscheidung, die quasi von Haus aus ein multifunktionales Eigenschaftsprofil haben – bei der Tragfähigkeit, beim Brandschutz, bei der Wärme- und Schalldämmung aber auch bei der Nachhaltigkeit.
Diese durchweg saubere Bilanz in allen Fragen der Bau- und der Nutzungsqualität machen die Mischbauweise aus Porenbeton und Kalksandstein zu der wirtschaftlichsten Investition.

Auch für diese Art von Bauprojekten finden unsere Kunden ein praxisgerechtes, vollständiges Sortiment von Plansteinen und Planelementen aus Porenbeton und Kalksandstein. Dabei reichen die Leistungen von Schlamann von objektbezogenen Verlegepläne bis zur Lieferung der kompletten, in unserem Werk vorgefertigten Wandbausätze aus.